jagd-noe.at
Das Jagdportal für Niederösterreich

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

NÖ-Jagdportal (Version vom 1. September 2013)

1. Präambel

Willkommen auf der Website von http://www.jagd-noe.at/, dem Jagdportal in und für Niederösterreich.

Das Jagdportal (im Folgenden „Portal“ genannt) sieht sich selbst als Plattform für Informationsaustausch und als Börse für Waren und Dienstleistungen. Hier werden die Themen „Jagd, Natur und Nachhaltigkeit“ mit dem Schwerpunkt auf dem Bundesland Niederösterreich erörtert. Die Website wird sowohl als kostenpflichtiger, als auch als kostenloser Internetdienst im Rahmen des Portals geführt. Informationen, Dienstleistungen und Waren werden von privaten Personen als auch von gewerblichen Kunden bereitgestellt. Die Website wird von Gerhard Amler (siehe Impressum) betrieben und steht auch in dessen  Alleineigentum.

Primär soll hier eine Möglichkeit des Gedankenaustausches rund um das Thema Jagd in Niederösterreich möglich sein.

Es werden im Portal auch Waren und Leistungen (im Folgenden als „Artikel“ bezeichnet) angeboten, die den Bedarf der Jäger, Schützen und (sonstigen) Naturbegeisterten abdecken. Diese Artikel können vertrieben bzw. auch erworben werden.

Ausdrücklich wird darauf hingewiesen, dass es sich bei diesen Artikeln nicht um solche handeln darf, die aufgrund von nationaler- und/oder internationaler Gesetzgebung, den vorliegenden AGB´s bzw. sonstigen Rechtsinstituten verboten sind bzw. diesen zuwiderlaufen.

Das Portal selbst bietet keine Artikel an und wird daher in diesem Zusammenhang selbst nicht zum Vertragspartner. Die Verträge werden ausschließlich zwischen den Nutzern dieses Portals abgeschlossen. Bei platzierten Inseraten können die Nutzer mit dem Inserenten Kantakt aufnehmen und Verträge abschließen. Inserate stellen ausdrücklich keine verbindlichen Angebote des Portals das. Das Portal ist weder Vermittler noch Makler.

Das Portal haftet daher u.a. nicht für das Zustandekommen oder Nichtzustandekommen eines Vertrages zwischen den Benutzern so wie für einen bestimmten Erfolg der Schaltungen. In diesem Zusammenhang wird weiters festgehalten, dass die Nutzer alleine für die Erfüllung der zustande gekommenen Verträge zuständig sind, nicht jedoch das Portal.

Der Geltungsbereich der vorliegenden AGB´s erstreckt sich über alle Rechtsgeschäfte zwischen den Nutzern des Portals und den etwaigen Inserenten und dem Portal. Ferner erstreckt sich der Wirkungsbereich auf die Internetseite http://www.jagd-noe.at/ sowie alle zu dieser Domain gehörenden Subdomains und Webseiten.

Entgegenstehende AGB´s kommen nur dann zur Anwendung, wenn sich das Portal ausdrücklich und schriftlich damit einverstanden erklärt.

Das Portal behält sich vor, die AGB´s, ohne Angaben von Gründen zu ändern. Die entsprechenden Änderungen werden auf dem Portal innerhalb von 2 Wochen vor Inkrafttreten publiziert. Sollten keine Einsprüche in dieser Frist erhoben werden, gelten die Änderungen als angenommen und akzeptiert. Bei Nutzung des Portals gilt die Zustimmung zu den bestehenden bzw. geänderten ABG´s als erteilt. Bei Unwirksamkeit einer Bestimmung der vorliegenden AGB´s bleiben alle anderen davon unberührt. Die nicht geltende Bestimmung wird durch eine der gültigen Rechtsprechung ergänzt, die dieser in rechtlicher und wirtschaftlicher Weise am nächsten kommt. Dies verhält sich auch bei eventuellen Lücken der AGB´s.

Bei allen Angeboten  ist das Urheberrecht sowohl national als auch international zu beachten. Besonders gilt dies im Zusammenhang  der Weiterverarbeitung von Bildern und Schriften. Daher muss vom Anbieter vor dem Angebot geprüft und verifiziert werden, ob nicht gegen die Rechte von Dritten verstoßen wird.

Indirekte oder direkte Werbung außerhalb dieser Angebote ist nicht zulässig. Dies gilt genauso für eine eventuelle Verlinkung und Beschreibung einer eigenen oder nicht eigenen Website. Angeboten werden prinzipiell nur einzelne Artikel, aber keine Pakete. Der Anbiete ist für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Artikelbeschreibung einzig und alleine verantwortlich.

Da es sehr schwierig ist die tatsächliche Identifizierung der natürlichen und juristischen Personen durchzuführen bzw. die Verifikation der damit verbundene Seriosität der handelnden Personen, wird ein Bewertungssystem angewandt. Die Bewertungen müssen sachlich orientiert sein und dürfen keine ehrenrührigen Formulierungen enthalten. Das Portal behält sich bei einem Verstoß vor, die entsprechenden Nutzer vom Portal auszuschließen.

Die personenbezogenen Daten werden konform des Datenschutzgesetzes der Republik Österreich gehandhabt. Die Daten der Nutzer des Portals werden nicht an Dritte weitergegeben. Lediglich werden die Daten zur Durchführung der Abrechnung verwendet und gespeichert.

Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Ansprüche von und gegen das Portal ist die Stadt St. Pölten.

2. Unzulässige Artikel

Es wird festgehalten, dass das Anbieten und der Kauf von Artikeln und Dienstleistungen, die gegen einschlägige gesetzliche Vorschriften  oder gegen die guten Sitten verstoßen, seitens des Portals nicht erlaubt sind. Insbesondere sind dies exemplarisch Folgende (es liegt kein Anspruch auf Vollständigkeit vor):

Gesetzlich verbotene Waffen und Kriegsgerät (der Nutzer ist für die Einhaltung der jeweiligen gesetzlichen Bestimmungen (in der jeweils geltenden Fassung) der Republik Österreich selbst verantwortlich); weiters Sprengmittel, Elektroschocker und Taser

Propagandaartikel und Artikel mit der Kennzeichnung verfassungswidriger Organisationen und / oder Kennzeichen , welche mit diesen verwechselt werden könnten. Insbesondere gilt dies für nationalsozialistische Artikel (Inserate, Orden, Uniformen, Ausrüstungsgegenstände, Bücher, auch zensierte Gegenstände). Inserate mit Einladungen/Aufforderungen zu religiösen und politischen Handlungen sind ebenfalls nicht erwünscht und daher unzulässig.

Artikel, die die Urheber- Persönlichkeits- oder Markenschutzrechte von Dritten verletzen.

Gesundheitsgefährdende Chemikalien, Giftstoffe, radioaktive Stoffe und Ähnliches.

Pornographische und jugendgefährdende Artikel, wie einschlägige Inserate, Artikel, Kontaktanzeigen, Prostitution bzw. einschlägige Kleidung bzw. Utensilien etc.

Verletzen Artikel dennoch die aktuelle Rechtslage, Rechtssprechung, sowie die vorliegenden AGB, so behält sich das Portal vor, den Artikel ersatzlos, und ohne Rückerstattung der Kosten, vom Portal zu nehmen. Werden in diesem Zusammenhang gegen das Portal Ermittlungen eingeleitet werden, so wird der entsprechende Nutzer für den entstandenen Schaden haftbar gemacht. Dies gilt insbesondere für die Gerichts- und Anwaltskosten.

Sollte dennoch ein Missbrauch eintreten, werden alle Nutzer des Portals aufgerufen, diesen an das Portal zu melden (office@jagd-noe.at).

Das Portal behält sich vor, ohne Angabe von Gründen, angebotene Waren und Dienstleistungen von der Website zu nehmen. Entstandene Kosten werden dem Anbieter nicht rückerstattet.

3. Zutritt und Nutzung des Portals

Voraussetzung für die Nutzung des Portals ist die Anmeldung. Das Portal geht davon aus, dass die Angaben wahrheitsgetreu und vollständig vorgenommen werden. Das Portal übernimmt für die Richtigkeit der Angaben keine Haftung. Erfolgt keine schriftliche Bestätigung durch das Portal, gelten mündliche Absprachen Zusagen und Auskünfte – vorbehaltlich anderslautender zwingender gesetzlicher Bestimmungen – nicht. Bei Eintritt einer Änderung hat dies der Nutzer umgehend, spätestens nach 14 Werktagen nach Eintritt, zu ändern.

Es besteht an und für sich kein Rechtsanspruch auf eine Registrierung. Prinzipiell wendet sich das Jagdportal an private, natürliche Personen. Gewerbliche Nutzung / Anbieter und die damit einhergehenden Bedingungen unterliegen der Schriftlichkeit!

Prinzipiell können sich nur geschäftsfähige natürliche und juristische Personen beim Portal anmelden. Ausdrücklich davon ausgenommen sind Minderjährige.

Die Anmeldung an und für sich ist kostenlos. Durch die Anmeldung kommt ein Vertrag zwischen dem Portal und dem Nutzer bezüglich der Nutzung – Nutzungsvertrag – auf unbestimmte Zeit zustande und ist die Voraussetzung für Schaltungen im Portal.

Um die Sicherheit für den Nutzer selbst zu erhöhen, sollte dieser selbst, nachdem er die URL http://www.jagd-noe.at/ in der Adresszeile des Browsers eingegeben und damit auf die Portalseite zugegriffen hat, seinen Benutzernamen und sein Passwort eingeben. Das Portal kann nicht haftungsrechtlich zur Verantwortung gezogen werden, wenn der Nutzer die Zugangsdaten über gefälschte Seiten weitergeleitet hat.

Bei der Wahl des Benutzernamens ist darauf zu achten, dass dieser nicht gegen die Rechte Dritter oder gegen die guten Sitten verstößt.

Das Passwort ist gegenüber Dritten geheim zu halten und vor unbefugtem Zugriff Dritter zu schützen. Bei Missbrauch ist dies sofort dem Portal zu melden.

Kommen dennoch Zugangsdaten abhanden, und wird in der Folge das Nutzerkonto missbraucht (Zweitraum zwischen dem Verlorengehen und dem Vorliegen der schriftlichen Meldung im Portal), so kann das Portal nicht haftbar gemacht werden, da dies in der Eigenverantwortung des Nutzers liegt.

Der Nutzer kann nur ein Konto im Portal eröffnen. Werden doch mehrere Konten angelegt, so behält sich das Portal die unverzügliche Löschung vor. Etwaige Inseratkosten und geleistete Zahlungen werden nicht rückerstattet; wobei sich das Portal in diesem Zusammenhang rechtliche Schritte vorbehält.

Bei Nichteinloggen eines Nutzers über einem Zeitraum von 12 Monaten behält sich das Portal vor, das Konto ohne Ansprüche des Nutzers zu deaktivieren.

Um eine mögliche missbräuchliche Nutzung unseres Nachrichtenservices zu verhindern, erklären Sie sich einverstanden, dass wir alle ihre über das jagd-noe.at Nachrichtenservice übermittelten Nachrichten und deren Inhalte speichern, sichten und gegebenenfalls modifizieren können, sowie ihre personenbezogenen-, als auch Verkehrsdaten (z.B. E-Mail-Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse, etc.) gespeichert und gesichtet werden.

Bei konkretem Verdacht auf missbräuchliche Nutzung (z.B. Verstöße gegen die AGB, illegale Aktivitäten, etc.) kann jagd-noe.at Nachrichten verzögert oder gar nicht zustellen bzw. auf behördliche Aufforderung hin, diese auch an zuständige Behörden übermitteln.

Sollte es im Rahmen eines Kaufs eines Produkts der Linie "GAMSGWAND" zu einem Rückversand durch den Käufer kommen, so gilt als vereinbart, dass der Käufer die Versandkosten selber trägt.

 

4. Kosten

Es entstehen keine Kosten beim Anmelden, beim Abgeben von Geboten und das Ersteigern von Artikel. Werden Artikel jedoch im Portal durch einen Nutzer angeboten, wird eine Einstellgebühr sofort fällig. Bei Inanspruchnahme von diversen Ergänzungen und zusätzlichen Leistungen die Inseratgestaltung  betreffend (z.B. Hervorhebung etc.) entstehen ebenfalls Kosten, die ebenfalls einer sofortigen Fälligkeit unterliegen

Beim Eintreten eines Kaufabschlusses durch die Nutzung des Portals wird eine Provision laut aktueller Liste fällig (Änderungen vorbehalten). Die Provision, Kosten bzw. Gebühren sind durch den Anbieter zu begleichen und sind sofort zur Zahlung fällig. Innerhalb von Österreich werden  mittels Rechnung oder Bankeinzug die oe Kosten, Gebühren und Provisionen  beglichen.

Nutzer z.B. aus der BRD können den Rechnungsausgleich mittels Rechnung und Überweisung tätigen.

Kann ein Bankeinzug nicht durchgeführt werden bzw. werden Rechnungen nicht fristgerecht beglichen, sind eventuell entstandene Mehrkosten für das Portal durch den Anbieter zu erstatten.

Kosten:

Anmelden:   kostenlos

Ersteigern von Artikel kostenlos

Einstellen von Artikel:

 

Einstellgebühr pro Artikel

 

von €

bis € vom Angebotspreis

€ exkl. 20% MwSt

1,00

1,00

0,30

1,01

9,99

0,50

10,00

24,99

0,70

25,00

100,00

1,50

ab 101,00

 

2,00

 

Bei Einstellung eines Artikels in mehreren Kategorien, fällt die Einstellgebühr mehrmals an (z.B.: 2 Kategorie = 2 x Einstellgebühr)

Verkaufsprovision

 

 

Verkaufsprovision vom erzielten Verkaufspreis

 ab 01.02.2014

von €

bis €

Gebühr % exkl. 20% MwSt

1,00

500,00

4,00

500,01

1.000,00

3,50

1.000,01

1.500,00

3,00

1.500,01

2.000,00

2,50

2.000,01

5.000,00

2,00

Ab 5000,01

 

1,50

 

Bilder:

1. Bild: kostenlos

ab 2. bis 4. Bild je € 0,25

weitere (mehr als 4 Stück) Bilder (kostenpflichtig) auf Anfrage unter office@Jagd-noe.at