jagd-noe.at
Das Jagdportal für Niederösterreich

Leserrezepte & Gamswertung für Lokale

Sehr geehrte Weidkameradin, sehr geehrter Weidkamerad!

Es ist schon längst wieder so weit: Wildbretwochen! Das kulinarische Aushängeschild der Jägerschaft, die Möglichkeit authentische Lebensmittel zu verkosten, Lifestyle und Tradition zu verbinden.

Das Jagdportal NÖ bietet hier die Möglichkeit, Erfahrungen und Rezepte auf der Seite einzustellen, um anderen Genießern ein bisschen die Auswahl zu erleichtern oder Anregung zum Nachkochen zu bieten. Das dazu benötigte Bewertungsschema wird zur Verfügung gestellt. Rezepte können Sie formlos per Email an uns senden. Die Punkte, die sich berücksichtigen sollten, finden Sie weiter unten.

Natürlich kann eine Bewertung nur „subjektiv“ sein, ein Haftungsanspruch gegenüber dem Jagdportal wird durch eine Veröffentlichung nicht begründet und dezidiert ausgeschossen! Ferner besteht kein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung eines Beitrags.

Gamswertung

  • Es gibt fünf Kategorien, innerhalb jeder Kategorie können maximal fünf (5) Punkte vergeben werden. Die Gesamtwertung pro Lokal kann daher maximal fünfundzwanzig (25) Punkte ergeben.
  • Ab fünf (5) Punkten wird eine „Gams“ vergeben. Eine Gesamtwertung kann daher aus maximal fünf (5) „Gämsen“ bestehen.
  • Die Vergabe der Punkte je Kategorie muss kurz schriftlich begründet werden:
  1. Ambiente z.B.: erster Eindruck, Wohlfühlfaktor, Innovationspotential, traditionelle Ausführung, Sauberkeit, Erreichbarkeit, Barbereich, Raucherbereich, Parkplätze, Übernachtungsmöglichkeit, Taxi, Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel.
  2. Service z.B.: Kompetenz, Auftreten, Serviceintensität, Mittragen der Philosophie des Hauses, Freude an der Arbeit, Gäste aus „Nah und Fern“, Zusatzleistungen, Kinderfreundlichkeit, Bemühung um den Gast / Kundenbindung, „komme gerne wieder hier her – Faktor“.
  3. Speisekarte z.B.: Gestaltung, Regionalbezug, Vielfalt, Möglichkeit außerhalb der Karte zu bestellen,
  4. Speise und Getränke z.B.: Kreativität / Tradition der Zubereitung, Harmonie zwischen den einzelnen Gerichten / Beilagen / angebotenen Getränke (korrespondierend zu den Speisen), sichtbare (Geschirr, Gläser etc.) und schmeckbare „Liebe und Ambition“ der Küche, Inhalt der Wein- bzw. Getränkekarte, Stimmigkeit und Abrundung durch die Nachspeisen / Käsen,
  5. Preis / Leistungsverhältnis.

UND so funktioniert die Übermittlung an das Jagdportal:

  1. Bewertungsblatt  herunter laden und ausfüllen
  2. Bewertungsblatt speichern und per
  3. Mail an: office@jagd-noe.at mit der Bewertungsblatt als Anhang!
  4. Gerne können Sie bis zu 6 Fotos vom Lokal, den Speisen oder sich selbst einsenden
    (Bitte beachten Sie, dass Sie fremde Personen, die erkennbar sind, um Erlaubnis zur Veröffentlichung im Internet bitten.)

Rezepte

Senden sie uns bitte in einem Email an office@jagd-noe.at folgende Informationen zu ihrem Rezept:

  1. Einsender: ihr Name und Kontaktdaten
  2. Rezeptart: Vorspeise, Suppe, Hauptspeise, Nachspeise, Beilage oder Salat
  3. Für wie viele Personen ist das Rezept
  4. Zubereitungszeit ca.
  5. Aufwand: "sehr einfach", "einfach", "durchschnittlich" oder "für Geübte"
  6. Zutaten
  7. Zubereitung
  8. bis zu 6 Bilder vom Gericht oder der Zubereitung (bitte beachten sie, dass sämtliche Rechte des Bildes zur Veröffentlichung bei ihnen liegen müssen. Am besten sind also selbst gemachte Fotos)

Vielen Dank und guten Appetit bei den Wildgerichten aus Niederösterreich,

Ihr Jagdportal NÖ